Impressum
NEU: die FLEX-Version, speziell für schwierigen Funkempfang.:

Funk-Abluftsteuerung (c) Funk-Aluftsteuerung_de FLEX Funk-Abluftsteuerung
2-teiliges SET

... bestehend aus:
  • 1 Funk-Magnetschalter zur kabellosen Fenster-Überwachung
  • 1 Funk-Zwischenstecker mit flexiblem Funk-Empfänger zur Steuerung z.B. Ihrer Dunsthaube - Schaltet 230V/1000Watt EIN/AUS

Der Preis gilt für das Komplett-Set, bestehend aus einen Funk-Magnetschalter + einem Zwischenstecker mit Flex-Funkempfänger!


Funk-Magnet-Schalter - Fensterkontakt-Schalter
Beschreibung Funk-Magnetschalter:
ITM-100: Funk-Magnet-Schalter von funkinstallation_de Dieser innovative Funk-Fensterkontaktschalter ...

... ist vielseitig einsetzbar und kann drahtlos den Zwischenstecker mit Funkempfänger bei Annäherung von Magnet und Sendeteil (Fenster auf/zu) EIN- und AUS-schalten. Zur Schaltung ist kein Sichtkontakt zum Empfänger erforderlich und somit ist eine Steuerung auch durch Wände und Türen möglich.

Frei wählbar, ob beim Annähern des Magneten AUS oder EIN geschaltet wird und umgekehrt.
Der Magnetschalter benötigt keine weitere Verdrahtung und wird einfach am Fenster angeschraubt oder geklebt.
Inkl. Batterie CR 2032, ausreichend für bis zu 3 Jahre oder 20.000 Schaltungen.

ITM-100: Detail Kanalumstellung © funkinstallation_de Codier-Information:
Durch Kanalumstellung ist die Zuordnung zum Empfänger fest einstellbar (16 Empfänger-Codes (A-D, je 1-4). Mit dem Schiebeschalter ist einstellbar, ob bei Magnetannäherung EIN oder AUS geschaltet wird. Die Einstellung bleibt auch bei Stromausfall erhalten.
Maße Magnet: ca. L.73 x B.20 x H.18 mm
Maße Sender: ca. L.73 x B.38 x H.18 mm
Funk-Zwischenstecker 230V/50Hz
Beschreibung Zwischenstecker mit FLEX-Funkempfänger:
Der Zwischenstecker mit FLEX-Funkempfänger...
Zwischenstecker Zwischenstecker mit Flex-Funkempfänger

Zwischenstecker mit Flex-Funkempfänger ... im geschützten Kunststoff-Gehäuse ..


..ist ideal einsetzbar an Orten, an denen der Funkempfang gestört oder abgschirmt ist, wie es z.B. bei einer Ganzmetall-Verkleidung von Dunstabzugshauben sein kann oder überall da, wo ein direkter Empfang an der Steckdose nicht möglich ist (hinter der Heizung, der Klimaanlage, im Verteilerschrank etc.). Durch die FLEX-Verbindung ist der eigentliche Funkempfänger außerhalb des abgeschirmten Bereiches angebracht. Er muss trotzdem nicht verdrahtet werden und bedarf keinerlei Installation.
Die Geräte sind für den Einsatz im Wohnbereich geeignet und schalten 230 Volt 50Hz bis zu einer Leistung von 1000 Watt je nach Fenster-Stellung EIN oder AUS.
Einfach in eine beliebige Steckdose, Verbraucher einstecken - Flex-Empfänger am geeigneten Ort befestigen - Fertig!

Vorteil: ohne Änderung ist kein Elektriker erforderlich!

Hohe Reichweite - bis zu 25 Meter bei freiem Funkfeld, auch durch Wände, Türen, Decken (max. 1). (aber dann mit reduzierter Reichweite)
Funk-Empfänger-Detail Codierung
Codier-Information:
Der Funk-Empfänger hat unter der Abdeckung zwei Einstell-Räder für die Code-Einstellung (156 Möglichkeiten), die auch bei Stromausfall erhalten bleibt.
Einfach gleiche Zahl und Buchstabe wie beim Sender einstellen.

Maße Zwischenstecker ca. H70. x B.45 x T.38mm (ohne Stecker- 75 über alles), Farbe weiß.
Maße Dose Funk-Flexempfänger ca. H75. x B.75 x T.37mm, Farbe grau.
Kabellänge zwischen Stecker und Dose Standard ca 0,6m- andere Längen auf Anfrage. Sonstiges: Stecker und Gehäuse: VDE-Zeichen
Wichtig für die Planung:
Mehrere Funkempfänger müssen einen Abstand von mind. 0,5m zueinander haben und dürfen nicht metallisch abgeschirmt sein.
Wann brauchen Sie die FLEX-Version?
    Diese FLEX-Ausführung eignet sich z.B.
  • wenn die Steckdose so hinter der Metallabschirmung der Dunsthaube sitzt, dass sie mit Funk nicht erreicht wird.
  • bei ähnlichen schwierigen Umgebungsbedingungen.

Kaminkehrer schreiben vor: Eine Abluft-Dunsthaube darf nur bei geöffnetem Fenster betrieben werden,
wenn gleichzeitig eine raumluftabhängige Feuerstätte (z.B. Gastherme, Kohle-, Holz-, Öl- oder Kachelofen) betrieben wird.
...und so geht´s: Sie befestigen den Magneten am Fensterflügel und den Magnetsender am Rahmen. Einfach, wo es am Besten passt - kein Kabel! Kein Problem!
Jetzt stecken Sie den Zwischenstecker in eine Steckdose (durch die Flex-Ausführung auch hinter Metall möglich), stecken den Stecker der Dunsthaube dort ein und verlegen die flexible Leitung mit dem Funkempfänger an einen geeigneten Ort, an dem ein Funkempfang gewährleistet ist (z.B. oben an der Decke oder seitlich außerhalb der Metallhaube). Gleiche Codierung einstellen - Fertig! Das kann jeder ohne Elektriker! Wenn jetzt das Fenster geöffnet wird, sendet der Magnetschalter den EIN-Befehl über den Flex-Empfänger zur Funk-Steckdose und die Dunsthaube kann betrieben werden. Wird das Fester geschlossen, geht die Dunsthaube aus! Zu Ihrer Sicherheit!


Wichtiger Hinweis: diese Dunsthauben-Steuerung je nach Fensterstellung kann nur eine Unterstützung der Sicherstellung ausreichender Frischluftzufuhr darstellen und kann eine Selbstüberwachung nicht ersetzen. Bei Rollläden muss z.B. darauf geachtet werden, dass auch bei geöffnetem Fenster das Rollo geöffnet ist, um die Frischluftzufuhr nicht zu behindern.
Funk-Abluftsteuerung (c) www.funkinstallation.de
Die Geräte sind in allen Ländern der EU, sowie der Schweiz und Norwegen zugelassen!
(c) Funk-Abluftsteuerung.de  Lieferumfang:
1 Funk-Magnetschalter mit Batterie +
1 Zwischenstecker mit FLEX-Funkempfänger 230 V/50Hz, 1000 Watt.

Preise und Bestellmöglichkeit

DIW-SPS-Set!
(=DIW-Spott-Preis-Set) Keine Versandkosten!
Sie zahlen für dieses DIW-SPS-Set und alles was Sie bis 20 kg dazubestellen bei Vorkasse keine Versandkosten in D.
© DIW-GmbH, München. Bilder und Texte unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht verwendet werden.
Home * Impressum